«

»

Sep 22 2017

Aqeel Rehman startet bei den DPD Open in Amsterdam 25k Turnier

Österreichs Nummer 1 startet beim USD 25.000,- Turnier in Amsterdam.

Bericht Homepage Aqeel Rehman:

Erstes PSA Turnier der neuen Saison steht an

 

Nun geht es für mich so richtig los in der neuen Saison. Zwar fand bereits ganz zu Beginn schon die Einzel-EM am Programm, bei der ich ja mit einem 10.Platz sehr gut gestartet bin, doch nun geht es auch auf der PSA World Tour wieder um wichtige Weltranglistenpunkte los.

Und auch für diesen Start habe ich mir gleich ein größeres Event vorgenommen, nämlich die mit 25.000 USD dotierten DPD Open in Amsterdam, welche am Dienstag 26.September beginnen. Turniere in Europa sind bekanntlich von Haus aus stark besetzt, bei einem M25 Turnier gehen aber noch dazu einige größere Kaliber an den Start. Zehn Spieler aus den Top 50 sind der Beweis dafür, wie stark das Turnier besetzt ist, bei dem ich lediglich als Nummer 11 in der Quali starte.

Damit bin ich nicht gesetzt und treffe in der ersten von zwei Qualirunden definitiv auf einen Spieler zwischen 57 und 98. Es hängt also ganz auf die Auslosung drauf an wie realistisch ein Weiterkommen sein wird.

Allerdings gehe ich sehr locker in dieses Turnier, ich bin sehr gut in Form, meine Vorbereitung war ebenso gut und ich habe keinen Druck und kann nur gewinnen.

Ideal ist auch die Kombination mit meinem Einsatz in der Deutschen Bundesliga noch dieses Wochenende. Hier starte ich mit meinem langjährigem Team SC Yellow Dot Maintal in eine weitere spannende Saison. Zum Auftakt erwarten mich zwei starke Gegner, gegen die ich mich für die DPD Open einstimmen und testen kann.

Am Samstag empfangen wir Kempten, welche mit dem Engländer Jaymie Haycocks (WRL 76) anreisen. Meine letzten beiden Begegnungen letzte Saison ebenfalls in der Deutschen Bundesliga verlor ich jeweils mit 1/3 und möchte diesmal den Spieß umdrehen.

Am Sonntag geht für uns die Reise nach Stuttgart zu den Devils. Dabei treffe ich auf einen weiteren Engländer Angus Gillam (WRL 65). Eine weitere sehr interessante Partie gegen einen Gegner, auf den ich bisher noch nie traf.

Nach diesen zwei tollen Herausforderungen geht es am Montag weiter nach Amsterdam, wo ich dann wie erwähnt am Dienstag in der Quali starte. Meinen Gegner und die Spielzeit erfahre ich am Montag und werde ich natürlich hier bekannt geben.

Für alle die schon ein paar Infos zum Turnier suchen werden auf der offiziellen Turnierseitesowie der PSA World Tour Homepage fündig.

Auch im Anschluss dieses Turniers geht es dann in Österreich weiter. In meiner Heimanlage Tenniscourt Süd in Gneis findet das Salzburg Open statt. Ein Turnier, welches zur Österreichischen Eliteturnierserie zählt, dessen Finalturnier 2018 erneut im EUROPARK Salzburg im Rahmen der Austrian Squash Challenge 2018 stattfinden wird. Weitere Infos dazu und zu Austrian Squash Challenge 2018 folgen.

Drückt mir die Daumen für meine nächsten Einsätze. Ich werde euch wie immer am Laufenden halten.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://squash-innsbruck.at/aqeel-rehman-startet-bei-den-dpd-open-in-amsterdam-25k-turnier/

Schreibe einen Kommentar