Nov 24 2017

Österreichische Jugend Mannschaftsmeisterschaften und Senioren Einzelmeisterschaften 25.+26.11.2017 in Schwechat – Vorarlberger Junior Open 2017 – am 9.+10. Dezember 2017 in Lauterach

 

Am kommenden Wochenende finden die Österreichischen Jugend Mannschaftsmeisterschaften in Schwechat/Wien statt. Von unserem Verein werden auch Spielerinnen teilnehmen!

Insgesamt haben sich 15 Teams angemeldet. Es werden 4 Jugend Mannschaften aus Tirol antreten und die Tiroler Fahne hochhalten.  Berichte darüber folgen.

Bei den gleichzeitig abgehaltenen Senioren Einzelmeisterschaften werden Florian Gastl und Charly Draxler um eine gute Platzierung kämpfen.

In 2 Wochen finden die Vorarlberger Junior Open in Lauterach statt. Da die letzten Jugendturniere immer recht gut besucht waren, wünsche ich mir für alle Spielerinnen und auch die Veranstalter, wieder einen vollen Raster über alle Bewerbe. Wie üblich, gibt es wieder die Einteilung nach U13 und U19 mit den einzelnen Unterklassen.

Auch diesmal werden wieder für das Startgeld von € 30,-, 2 Essen zur Verfügung gestellt.

Wir wünschen allen ein tolles Turnier und guten Erfolg.

Nächste Turniere!! Achtung Anmeldeschluss ist in 3 Wochen!

Czech Junior Open                                   – Mitte Jänner        Nennschluss 15.12.2017

Slowenian Junior Open                           – Mitte Feber          Nennschluss 15.12.2017

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://squash-innsbruck.at/oesterreichische-jugend-mannschaftsmeisterschaften-und-senioren-einzelmeisterschaften-25-26-11-2017-in-schwechat-vorarlberger-junior-open-2017-am-9-10-dezember-2017-in-lauterach/

Nov 24 2017

Tiroler Liga – Start in 2 Wochen – 02.12.2017 – 7 Mannschaften im Fight um den Tiroler Liga Titel – heuer erstmals mit Wanderpokal!

Wie bereits angekündigt, startet die Tiroler Liga in 2 Wochen, mit der ersten Begegnung in Telfs.
Es wurden die Spielregeln überarbeitet und werden noch im Frühjahr 2018 auf ein neues Format umgestellt, damit die Spielregeln über die nächsten Jahre unverändert bleiben können.
Gleichzeitig werden die Aufgaben der Spielausrichter um den Punkt der Berichterstattung erweitert. Dabei möchte ich auch jetzt schon darauf hinweisen, dass Berichte derzeit schon zeitgerecht eingebracht werden sollten!
Wie in der letzten Generalversammlung besprochen und beschlossen, soll unser derzeitiges Informationsmedium – die Homepage – aktueller gehalten werden. Damit bedarf es aber auch – vor allem zeitgerechter Artikel und Berichte  – auf unserer Homepage. Gleichzeitig werden aber auch die Berichte auf Facebook – Squash Tirol – erhöht und ich möchte alle Spieler- und Spielerinnen Tirol herzlichst um Zusendung von regionalen – aber auch überregionalen Berichten bitten.
 
In der heurigen Spielsaison wird es ab heuer wieder, durch den Einsatz von Andreas Kaserer (neuer Vizepräsident TSRV) – einen Wander – Meisterpokal geben.
 
Damit möchte ich allen 7 Mannschaften eine gute und verletzungsfreie Spielsaison wünschen!
 
 
Es wurde der Terminplan mit der Einteilung ausgesandt und auch die Spielerliste – Diese bitte durchsehen – Einspruchsfrist siehe unten!
Sobald die Einspruchsfrist abgelaufen ist, werden die Tabellen und Spielerlisten auch hier eingestellt. Wir wünschen allen Spielern eine gute erfolgreiche Spielsaison!
1. Termin im Dezember!
02.12.2017      – Telfs
03.02.2018      – Innsbruck
10.03.2018      – Gerlos
21.04.2017      – Innsbruck  – Finale Tiroler Liga
 
Für die heurige Spielsaison 2017/18 haben sich 7 Mannschaften zur Tiroler Liga angemeldet:
RSCT Telfs I+II
SG Gerlos/Osttirol I+II
SCRB Reutte
SCVB Veldidena Boasters I+II

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://squash-innsbruck.at/tiroler-liga-start-in-2-wochen-02-12-2017-7-mannschaften-im-fight-um-den-tiroler-liga-titel-heuer-erstmals-mit-wanderpokal/

Nov 20 2017

Gesundheitstipps von Dr. Thomas Hopferwieser – Internit in Innsbruck – November 2017

Viele Gesundheitstipps und Anregungen zum Sport – Bildet euch eure eigene Meinung – Dr. Thomas Hopferwieser übermittelt regelmäßig wertvolle Gesundheitsrelevante Informationen und ich bedanke mich für die Erlaubnis, diese hier zu veröffentlichen – Danke!

  • Elternkommunikation für Scheidungskinder besonders wichtig
  • Sport fördert Gehirnleistung im Alter
  • Täglich 30 Minuten Bewegung verlängert das Leben
  • Haarausfall – sind dicke Raucher eher betroffen?
  • Allergieauslöser Kinderschuh?
  • Erhöhtes Krankheitsrisiko durch überlange Arbeitszeiten?
  • Vorsorge – Darmspiegelung schon ab 45?
  • Internationaler Gipfel zu Quacksalberei und Pseudowissenschaft
  • Erhöhte Kohlenhydratzufuhr kann erhöhtes Todesrisiko verursachen
  • Hohe Dosen Vitamin B6 und B12 könnte Rauchern schaden
  • Omega-6 könnte helfen Diabetes Mellitus Typ 2 vorzubeugen
  • Winterblues oder Winterdepression? (A.Fuchs)

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://squash-innsbruck.at/gesundheitstipps-von-dr-thomas-hopferwieser-internit-in-innsbruck-november-2017/

Nov 20 2017

Squash in Österreich -letzte Ereignisse – WSF Level 1 Coaching Course in Graz – Holland und Rahm bei Polish Masters – Österreicher beim Balkan Cup 2017 – Narrenzeit Turnier in Wien

WSF Level 1 Coaching Course in Graz


Acht hochmotivierte Kursteilnehmer versammelten kurz vor Faschingsbeginn – Hic Nomen Non Est Omen – im Racket Sport Center Graz zu einem 4-tägigen Kurs unter der Leitung von WSF-Tutor Michael Khan.

Schwerpunkt dieser ersten Ausbildungs-Stufe des europäischen Squashverbandes ist das Kinder- und Anfängertraining.

Theoretische und praktische Übungen wechselten sich ab und viele Übungen mussten die Teilnehmer mit ihrer linken Hand spielen, um Anfängerprobleme besser verstehen zu können.

Am Samstag nachmittag wurden sie dann noch mehr gefordert, denn sie mussten ein 60 Minuten Training mit Grazer Jugendlichen selbständig planen und durchführen. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://squash-innsbruck.at/squash-in-oesterreich-letzte-ereignisse-wsf-level-1-coaching-course-in-graz-holland-und-rahm-bei-polish-masters-oesterreicher-beim-balkan-cup-2017/

Nov 20 2017

Styrian Open in Graz – 18.-19.11.2017 – Dirnberger und Krassnig Siegen!

Update 19.11.2017, Bericht Squash Austria:

Im Racket Sport Center Graz fand vergangenes Wochenende das steirische Eliteturnier, die Styria Open, der VICTOR Eliteserie Austria statt. Beachtliche zehn Damen und 43 Herren fanden sich in Graz ein und das Gesamtpreisgeld von € 500.- lockte auch einige Spieler von Slowenien und Kroatien an.
Bei den Damen konnten die ortsansässigen Spielerinnen ganz groß aufzeigen und die Plätze eins bis drei gingen an Grazerinnen. Nach der verletzungsbedingten Aufgabe von Jacqueline Peychär konnte Birgit Seiner alle ihre Vorrundenspiele gewinnen und ins Finale einziehen. In der zweiten Spielgruppe konnte Theresa Krassnigg nach einem Sieg über die Vereinskollegin Judith Van der Merwe das Finale erreichen. Da die gebürtige Slowenin Sara Rojnik früher abreiste, fiel das Spiel um den dritten Platz aus und so konnte sich Judith Van der Merwe über einen Stockerlplatz freuen. Im Finale dominierte Theresa Krassnigg trotz harter Gegenwehr von Birgit Seiner das Spiel und gewann schließlich verdient mit 3/0.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://squash-innsbruck.at/styrian-open-in-graz-18-19-11-2017-dirnberger-und-krassnig-siegen/

Nov 20 2017

Tirol Junior Open 2017 am 4.+5.November 2017 in Innsbruck

Bericht Turnier 05.11.2017: Tirol Junior Open 2017 – 37 Teilnehmer von Vorarlberg bis Wien

Mit insgesamt 37 SpielerInnen von Vorarlberg bis Wien, konnten alle Genannten nach Innsbruck kommen. In den 3 Mal U19 Gruppen und den beiden getrennten Bewerben in der U13 wurden die Spiele ausgetragen. Mit viel Spaß und tollem Einsatz wurden viele Partien auf Best of Five gespielt.

Mit tollen Finalspielen konnten am Sonntag die Platzierungen in den einzelnen Klassen abgeschlossen werden.
In der Klasse U 13 Mädchen, hat Katharina Gastl vor Laura Friedl und Karina Seiner gewonnen. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://squash-innsbruck.at/tirol-junior-open-2017-am-4-5-november-2017-in-innsbruck/

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen